UCON CX

Im Einsatz bei der Gentleman-Tour und bei der FAR EAST BAND

EIN ERFAHRUNGSBERICHT

Gentleman-Konzerte sind ein echtes Ereignis. Der Ausnahmekünstler füllte im letzten Jahr nicht nur regelmäßig große Hallen in Deutschland. Die nationalen Aktivitäten wurden durch eine erfolgreiche Europa-Tournee und Auftritte rund um die Welt, unter anderem auch in den USA, abgerundet.

Unterstützt wird Gentleman dabei von der aus Leipziger, Kölner und Berliner Musikern bestehenden Far East Band, die auch einige Riddims zu "Confidence" beisteuerte. Kritiker und nicht zuletzt Gentleman selbst attestieren der Band ein ausgesprochen hohes, musikalisches Level. Band und Künstler kennen und schätzen sich bereits seit Jahren.

Das tief greifende, über die Musik hinausgehende Verständnis, ist Basis einer einzigartigen Live-Performance. Künstler und Band sind jederzeit in der Lage die anspruchsvollen Songs im stetigen Spannungswechsel mit einer un- glaublichen Energie zu versehen, die sich in den Refrains schlagartig entlädt, und vermögen es dabei, ihren positiven Spirit mit dem Publikum zu teilen.

Andreas Wendland, als Gitarrist der Far East Band im Zentrum des Geschehens, hatte den UCON CX im Einsatz. Das kompakte Multitalent wirkte dabei kontinuierlich mit im Hintergrund der Gentleman-Tour.

Er entdeckte dabei ständig neue Einsatzmöglichkeiten. Ursprünglich nur als notwendige Ergänzung für sein mobiles Laptopstudio und einige anspruchslose Live-Mitschnitte geplant, entwickelte sich der UCON zu einem universellen Werkzeug. Er kam auf der Tour beim Soundcheck, zur Monitoring-Kontrolle und der finalen Live-Performance zum Einsatz. Nicht zuletzt konnten so einige unvergessliche Konzerte für das Archiv aufgenommen werden.

Auch nach dem Konzert war in der Regel noch nicht Schluss. So gelangten spontane Hotelzimmer-Sessions mit Hilfe des UCONs direkt in das mobile Laptop-Studio. Vor allem Gesang ließ sich so völlig unkompliziert mit der Kombination aus Mikrofon, Laptop und UCON unmittelbar aufnehmen. Der UCON spielte seine Rolle stets unauffällig und zuverlässig. Aussetzer oder technische Schwierigkeiten gab es nicht.

Die einfache Bedienung - zwei Schalter für Power und Phantomspeisung - und die leicht zugänglichen Eingänge auf der Frontseite erlauben ein entspanntes Arbeiten. Als entscheidender Vorteil stellten sich dabei die Kombi-Inputs auf der Frontseite des Gerätes heraus, an die man neben XLR-Verbindungen auch normale Line-Kabel anschließen kann.

So ist man nicht auf einen bestimmten Kabeltyp festgelegt, sondern kann sofort loslegen. Der interne UCON-Hardware-Mixer erlaubt zudem ein flexibles Echtzeit-Routing für jedes denkbare Setup. Sehr praktisch sind die separaten Mixer- und Kopfhörerausgänge.

Klang! Andreas Wendland ist insbesondere vom Klang der Wandler begeistert. Im Vergleich zu seiner vorherigen Audio-Lösung wertet der UCON den Klang hörbar auf. Das Frequenzspektrum ist über den gesamten Bereich ausgeglichen, klar und brillant. Das Stereobild ist ausgezeichnet. Das direkt aufgezeichnete Saxophon der Band klingt bereits so, wie er es sich vorstellt. Er ist von der Klangqualität so überzeugt, dass er seinen Teil für die zur Zeit in Vorbereitung befindliche Solo-Platte der Far East Band komplett im Heimstudio mit dem UCON durchführen wird."

Für besonders gelungen hält er auch die kompakte Form. Im Gegensatz zu den üblichen 19-Zoll-Geräten kann man das handliche Gerät direkt mit in der Laptoptasche transportieren.

Studio und Probenraum: Nach dem Ende der Live-Tour 2005 kommt der UCON im Moment wieder in Privatstudio und Probenraum zum Einsatz. Hier beispielsweise, wenn es darum geht, einen Gitarrentrack direkt aus dem Amp über die UCON-Wandler in die Studio-Software zu spielen oder für die Drumkit-Abnahme mit vier bis acht Mikrofonen.

Ein ständiges Einsatzfeld ist die Aufnahme von kompletten Probenraum-Sessions. Die Tracks werden unmittelbar nach der Aufzeichnung für die anderen Bandmitglieder und das Archiv auf CD gebrannt. Dank dieser Methode ist ein effektives Arbeiten möglich.

Bislang ist Andreas Wendland mit den acht analogen I/Os, die der UCON bietet, ausgekommen. Dennoch stellen auch die acht digitalen I/Os eine verlockende Option dar. Mal sehen, was die Zukunft bringt...

Andreas Wendland und Gentleman Andreas Wendland und Gentleman Gentleman Technik-Inspektion
Gentleman Gentleman Gentleman
Die Auftritte von Gentleman und der FAR EAST BAND sind ein echtes Ereignis.
Gentleman - Ein Ausnahmekünstler

Gentleman - der einzige deutsche Künstler, der auch im Mutterland des Reggaes Anerkennung gefunden hat, bedarf hierzulande eigentlich keiner Vorstellung mehr. Nach Jahren des stetig wachsenden Erfolges, ist sein authentischer Reggae keine Ausnahme- erscheinung in der deutschen Musiklandschaft mehr, sondern hat sich fest etabliert.

Das aktuelle Album - "Confidence" - hervorragend produzierter, anspruchsvoller Roots-Reggae mit Herz und Seele, stieg nicht nur sofort auf Platz 1 der deutschen Charts, sondern erreichte mittlerweile auch Platin-Status. Im April 2005 wurde Gentleman als erfolgreichster Künstler national mit dem ECHO ausgezeichnet. Im Oktober gab es den COMET in der Königsklasse "Bester Künstler".

Lässt man diese eindrucksvolle Sammlung von Statussymbolen des Erfolgs einmal außer Acht, stößt man schnell auf das, was wirklich zählt: Die erstaunlichen Brücken, die hier mit zutiefst inspirierter Musik - wieder einmal - zwischen zwei verschiedenen Kulturen, jenseits aller Klischees von Hanf- und Schönwettermusik, geschlagen werden.

Dabei handelt es sich beileibe nicht um einen einspurigen Transfer. Gentleman erklingt auch in Kingston aus dem Radiolaut- sprecher, ganz zu schweigen von der Ehre, auf geheiligtem Reggae-Boden live vor einer 30.000 Mann starken Menge performen zu dürfen. Nicht zuletzt ist Gentleman auch im üblichen Tauschgeschäft der CD-Gastauftritte, mit dem sich der Stellenwert eines Künstlers innerhalb der Reggae-Community festmachen lässt, ein begehrter Partner. Im Gegenzug versammeln sich auch auf "Confidence" eine Schar illustrer Gäste, darunter Coco Tea, Ras Shiloh und Tony Rebel.

Gentleman-Website: www.journeytojah.de

englische Webseiteenglish website News | Produkte | Downloads | Shop/Bezugsquellen | Support | Über Uns | Impressum | AGB